Minikreuzfahrten

Minikreuzfahrten oder auch unter Kurz-Kreuzfahrten bekannt, werden immer beliebter. Man versteht darunter eine Kreuzfahrt, die nur eine sehr kurze Dauer hat. In der Regel sind das ungefähr 2-6 Tage.

Das Ziel hierbei ist, dass neue Kunden generiert werden. Viele Urlauber möchten nicht gleich zwei oder mehr Wochen auf See verbringen, ohne dass Sie wissen, wie es so lange Zeit auf einem Schiff ist. Zudem werden diese Minikreuzfahrten auch gerne verschenkt, da dies ein neue und ausgefallene Geschenkidee ist.

Vorteile

Der Vorteil liegt ganz klar auf der Hand. Wie oben bereits erwähnt geht so eine Fahrt meistens nur sehr kurz. So können Sie, Ihre Bekannte, Freunde oder Partner erst einmal schnuppern, ob diese Art von Reise etwas für Sie ist. Eine schöne Idee, um diese Art der Reise schmackhaft zu machen.

Kosten

Natürlich sind die Kosten gegenüber normalen Fahrten wesentlich geringer, da der gesamte Aufenthalt auf einem Schiff kürzer ist. Sie bekommen beispielsweise eine Nacht schon ab 99,00 Euro. Es gibt spezielle Angebote von Minikreuzfahrten, die auf dieser Seite vorgestellt werden. Sie sollten aus diesem Grund öfter vorbeischauen, damit Sie sich gute Angebote genauer anschauen und gegebenenfalls buchen können.

Destinationen

Die Destinationen oder anders ausgedrückt die Ziele von diesen Kurzkreuzfahrten sind andere als bei normalen Fahrten. So wird es selbstverständlich keine Atlantiküberquerung geben, da diese definitiv zu lange dauert. Beliebte Ziele sind das Mittelmehr, so wie Nord- und Ostsee. Es gibt Kurzkreuzfahrten auch in der Karibik. Spezielle Angebote werden Sie auf dieser Seite vorfinden.

Auf dieser Seite finden Sie zudem ausreichend Informationen über AIDA, MeinSchiff und andere Schiffe, die MiniKreuzfahrten, oder auch unter Schnupperkreuzfahrten bekannt, anbieten.

Ebenso wird es eine Media-Seite geben, auf der Sie Fotos finden, die von Gästen der Kreuzfahrtschiffe gemacht worden sind. Von diesen Bildern können Sie sich einen sehr guten Eindruck machen.

Aktuelles